Mehrere Zuschauer von Böller bei FCA-Spiel verletzt – zwei Verdächtige festgenommen

Bei der Partie des FC Augsburg gegen Hoffenheim musste das Spiel in der 57. Minute unterbrochen werden, weil mehrere Personen von einem Böller verletzt wurden.  (Symbolfoto: Florian Kemp da Silva)
Bei der Partie des FC Augsburg gegen Hoffenheim musste das Spiel in der 57. Minute unterbrochen werden, weil mehrere Personen von einem Böller verletzt wurden. (Symbolfoto: Florian Kemp da Silva)
Bei der Partie des FC Augsburg gegen Hoffenheim musste das Spiel in der 57. Minute unterbrochen werden, weil mehrere Personen von einem Böller verletzt wurden. (Symbolfoto: Florian Kemp da Silva)
Bei der Partie des FC Augsburg gegen Hoffenheim musste das Spiel in der 57. Minute unterbrochen werden, weil mehrere Personen von einem Böller verletzt wurden. (Symbolfoto: Florian Kemp da Silva)
Bei der Partie des FC Augsburg gegen Hoffenheim musste das Spiel in der 57. Minute unterbrochen werden, weil mehrere Personen von einem Böller verletzt wurden. (Symbolfoto: Florian Kemp da Silva)

Beim Heimspiel des FC Augsburg gegen die TSG Hoffenheim haben Zuschauer einen Böller gezündet, durch den mehrere Personen verletzt wurden. Noch während der Partie wurden zwei Verdächtige festgenommen. Die Polizei sucht weitere Verletzte.

Die beiden Verdächtigen sollen den Böller in der 57. Spielminute im Bereich des Gästeblocks der WWK-Arena gezündet haben. Durch den lauten Knall wurden laut Bericht der Polizei, „mehrere Personen offenbar durch ein Knalltrauma verletzt”. Die Verletzten mussten in einer Spielunterbrechung vom Rettungsdienst versorgt werden. Laut Polizeiangaben handelte es sich um elf Personen. Zuschauer, die ebenfalls verletzt wurden, bittet die Polizei, sich unter der Telefonnummer 0821/323-3810 zu melden.

Die Polizei nahm umgehend nach dem Vorfall die Ermittlungen auf, so dass noch während des Spiels zwei Tatverdächtige ausgemacht werden konnten. „Beide Männer stehen im Verdacht, an der Tat beteiligt gewesen zu sein”, heißt es vonseiten der Beamten. Die Verdächtigen wurden noch während der laufenden Partie festgenommen. (pm)

north